Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Ein Praktikum in der Thüringer Justiz

Bild: Tätigkeiten bei Gericht
Bildrechte beim Thüringer Oberlandesgericht

Wir bieten Praktikumsplätze für Interessierte ab einem Alter von 14 Jahren an. Hier können Sie in die Berufe des Justizoberassistenten, des Justizsekretärs und des Diplom-Rechtspflegers hineinschnuppern, die abwechslungsreich, anspruchsvoll und alles andere als langweilig sind.

Ein Praktikum kann an jedem Amtsgericht, Landgericht und jeder Staatsanwaltschaft in Thüringen absolviert werden. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung möglichst frühzeitig (mind. 2 Monate vor Praktikumsbeginn) unter Angabe des Praktikumszeitraums an den Behördenleiter der jeweiligen Behörde, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung stehen.

Hilfreiche Tipps


  • Der schriftlichen Bewerbung sind beizufügen:

    • Bewerbungsschreiben mit Art, Dauer und Zeit des Praktikums und evtl. Vorgaben der Schule sowie besondere Wünsche
    • Lebenslauf
    • letztes Schulzeugnis
    • Soweit Sie noch keine 18 Jahre alt sind, eine Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten.

    Für ein persönliches Gespräch stehen wir auch gerne auf unseren Berufs- und Ausbildungsmessen sowie telefonisch unter den Rufnummern: 0361 57 35 26-248 und 0361 57 35 26-346 zur Verfügung!
     

  • Gerne können Sie sich auf unseren Seiten über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Justiz informieren. Für Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium steht Ihnen das Team der Ausbildungsabteilung beim Thüringer Oberlandesgericht unter den Rufnummern 0361 57 35 26-248 und 0361 57 35 26-346 gern zu Verfügung!

Bild: Zwei motivierende junge Menschen mit einer Justitia
Bildrechte beim Thüringer Oberlandesgericht