Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Ausschreibungen


Vergabeverfahren
 

Interessenbekundungsverfahren (Az.: 4268 E – 1/22) für ein Projekt im Freistaat Thüringen zur Förderung einer therapeutischen Ambulanz in den Handlungsfeldern ambulanter Therapie- und sonstiger Behandlungsweisungen für verurteilte Straftäter im Rahmen der Bewährungs- und Führungsaufsicht ab dem 01.01.2023

Weitere Ausschreibungen des Thüringer Oberlandesgerichts finden Sie auf der Seite e-Vergabe Online des Bundes.


Bekanntmachungen gemäß § 30 Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)


Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach UVgO
Auftraggeber: Freistaat Thüringen, endvertr. d. d. Präsidentin des Thüringer Oberlandesgerichts; Rathenaustraße 13, D – 07745 Jena; Zentrale Vergabestelle –(ebenda)
Beauftragtes Unternehmen: Fa. Hays AG
Art und Umfang der Leistung: Vergabe eines Dienstleistungsauftrages für Unterstützung im Bereich des Benutzer- und Clientmanagements
Zeitraum der Leistungserbringung: Beginn 01.02.2022; Leistungserbringung max. 18 Monate


Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach UVgO
Auftraggeber: Freistaat Thüringen, endvertr. d. d. Präsidentin des Thüringer Oberlandesgerichts, Rathenaustraße 13, D – 07745 Jena; Zentrale Vergabestelle –(ebenda)
Beauftragtes Unternehmen: Fa. Databay AG
Art und Umfang der Leistung: Vergabe eines Dienstleistungsauftrages für das Hosting von ILIAS unter Einbindung von Big Blue Button
Zeitraum der Leistungserbringung: Vertragsbeginn: 01.03.2022, Vertragslaufzeit: 24 Monate


 

Bild: Gerichtsgebäude des Thüringer Oberlandesgerichts
Bildrechte beim Thüringer Oberlandesgericht

Kontakt zu uns:

Anschrift:

Thüringer Oberlandesgericht Jena
Rathenaustraße 13
07745 Jena

Telefon: +49 361 57 35 26-000
Telefax: +49 361 57 35 26-200